Rezept roter fruchtiger Erdbeer-Smoothie

Smoothies sind lecker und gesund. Vor allem grüne Smoothies sollten auf dem täglichen Ernährungsplan stehen, denn sie stecken voller Vitamine und Antioxidantien. Doch es muss nicht immer grün sein. Auch rote Smoothies aus Früchten der Saison schmecken lecker, enthalten viele Vitamine und sind kalorienarm, trotz des Fruchtzuckers. Der Zucker in Früchten wird vom Körper besser verwertet, da er auf natürliche Weise in den Früchten vorkommt. Im Gegenteil zu Fructose aus der Gesundheitsindustrie, der in “Light-Produkten” vorkommt, ist Fruchtzucker  in Kombination mit Ballaststoffen sättigend, hält schlank und hebt die Stimmung.

Fruchtige Smoothies selbst gemacht

Mit frischen Erdbeeren und anderen Sommerfrüchten ist ein Fruchtsmoothie eine leckere gesunde ErfrischungDie fruchtigen Smoothies lassen sich beliebig mit verschiedenen Früchten zubereiten. Wenn viele Beeren oder Zitrusfrüchte verwendet werden, sollte noch eine natürliche Süße, wie z.B. Agavendicksaft oder Honig beigemischt werden. Bananen oder Datteln hingegen spenden durch ihren eigenen Zuckeranteil eine ordentliche Süße mit. Im Sommer kann man auf frische saisonale Früchte zurückgreifen, die das Smoothie-Herz höher schlagen lässt, wie Erdbeeren, Himbeeren, Melone und Johannisbeeren. Wer noch experementierfreudiger ist, kann mit frischen Kräutern wie z.B. Minze oder Melisse den Fruchtsmoothies einen besonderen Kick verleihen.

Zutaten Erdbeer-Smoothie mit Sommerfrüchten

  • frische Erdbeeren
  • gefrorene Himbeeren [für den Frischekick]
  • Melone
  • Pfirsich
  • etwas Agavendicksaft oder Honig
  • frische Pfefferminze [zum dekorieren und vernaschen]

Zubereitung

Das Obst waschen und grob stückeln. Alle Zutaten Rote Smoothies sind nicht nur für die Augen ein Genuss(für den extra-frischen Beigeschmack nach Belieben ein paar Pfefferminzblätter) für eine Minute auf höchster Stufe im Mixer pürieren. Mit Agavendicksaft oder Honig abschmecken. In einem Glas oder ein Schälchen servieren (garniert mit Erdbeere und Pfefferminze) und trinken oder löffeln. Lasst es Euch schmecken!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>