Rezept Bio-Limonade mit Pfefferminze

Die lang ersehnten heißen Sommertage sind nun endlich da und die Feierabende und Wochenenden können wieder im Garten oder auf dem Balkon verbracht werden, um reichlich Vitamin D zu tanken.

Bio-Limonade

© Sylvia Voigt / pixelio.de

Was bietet sich dabei nicht besser an als eine erfrischende Limonade. Sie ist nicht nur lecker und erfrischend, sondern auch gesund und vitaminreich.
Es muss aber nicht immer Bionade sein, denn mit wenigen Zutaten ist eine Bio-Limonade schnell selbst zubereitet.

 

Zutaten

  • 1 Bund frische Bio-Minze
  • 1 Bio-Zitrone
  • 4 EL Agavensirup (oder 4 EL Rohrohrzucker)
  • 1 Liter stilles Wasser

Zubereitung

Die Zitrone wird aufgeschnitten und der Saft ausgepresst. Das Wasser erhitzt man in einem Topf und gibt anschließend den Zitronensaft, die Minze und den Agavensirup hinzu. Aufpassen, dass das Wasser nicht kocht, da sonst wertvolle Vitamine verloren gehen. Wer möchte kann auch die Zitronenschalen der Bio-Zitrone mit in den Topf hinzugeben. Das Ganze lässt man ca. 10 Min ziehen und abkühlen. Anschließend wird es durch ein Sieb gegossen und in den Kühlschrank gestellt.

Zum Servieren wird die Bio-Limonade noch einem Minzblatt garniert – fertig! Erfrischend und lecker!